MUTTER-KIND-HAUS

FINANZIERT DURCH HOPE-FOUNDATION-KENYA

Projekt des schweizer Vereins „Hope-Foundation-Kenya“

SICHERHEIT

Das Mutter-Kind-Haus bietet Platz für 14 Frauen und deren Kinder. Die Kinder schlafen mit den Müttern in ihren Betten. In erster Linie versuchen wir aber die jungen Frauen von zu Hause aus zu unterstützen. Das Mutter-Kind-Haus soll den Frauen die aus schwierigen Verhältnissen kommen, ermöglichen ihre Kinder in einem sicheren Umfeld großzuziehen, bis sie auf eigenen Beinen stehen können.

ZIEL

Gewährleistung von Schutz junger Mütter und Frauen des ehemaligen Br. Josef´s Waisenhaus. Durch ein Mutter-Kind-Haus können wir unseren Schützlingen weiterhin den Zugang zur Schule bzw. Ausbildung  ermöglichen, falls kein geeignetes Umfeld gegeben ist.

Anlaufstelle für die Mädchen/jungen Frauen und Verwaltungssitz des Vereins in Kisumu

 

UNSERE SCHÜTZLINGE

Lerne uns kennen und wenn Ihnen danach ist, freuen wir uns natürlich über eine Patenschaft. Hier erfahren Sie auf jeden Fall mehr über uns.

 

Sie unterstützen lieber das ganze Projekt als einzelne Personen, dann sind wir über eine einmalige Spende oder Projektpatenschaft sehr dankbar.

Sie wollen mehr Eindrücke in unsere Arbeit? Schauen Sie auf Instagramm oder Facebook vorbei und werden Sie unser Fan oder Follower

Sehen Sie sich die neuesten Fotos, Videos und Geschichten an, die Alpha-Care-Kenya schreibt.

FOLGEN SIE UNS

Mutter-Kind-Haus

Leben und Gemeinschaft im Mutter-Kind-Haus

Menü schließen