Zukünftige Projekte



Förderung von Start Up Unternehmen

HILFE ZUR SELBSTHILFE

In der Zukunft möchten wir Jungunternehmer/-innen mit guten Geschäftsideen so födern. Lavender möchte 2020 ihren eigenen Schuhladen eröffnen. Sie hat einen guten Geschäftssinn und konnte sich größten Teils damit durch ihr Studium durchboxen. Sie hat damit auch noch Schulgebühren ihres Bruders mitbezahlen können. Das schätzen und fördern wir.

Ein paar unserer Mädchen möchten gerne Lehrerin werden. Unsere Überlegung ist eine Spezialisierung der angehenden Lehrerinnen nach ihr Ausbildung auf Legasthenie. Leider gibt es nur ein paar Schulen in Kenia die sich darauf spezialisiert haben und Lehrer ausbilden. Wir haben ein paar Mädchen die an Legasthenie leiden, es gibt weit und breit keine Förderung um ihnen das Lesen und Schreiben bei zu bringen. Zudem ist Legasthenie in Kenia kaum bekannt. Betroffenen fallen durch das Schulsystem. Vielleicht sind wir in ein paar Jahren in der Lage Lese-/Schreibkurse  für Legastheniker in Kisumu anzubieten

Menü schließen